zurück,  home,  zum alphabetischen Verzeichnis mit HomeTXT in der Navigationsleiste Bahnhof Nauen In eigener Sache
HOME - Gleispläne - 16m-Drehscheibe - Anschlußbahnen - Nmt   Navigation ein / aus (mehr Platz auf dem Bildschirm)
Gleisplan Bahnhof Nauen
<Blockstelle Graben Brieselang 
\_/ Bredow
  Kurzinfo zur Stadt Nauen - Ansichtskarte 1933 - Bücher zu Nauen Bergerdamm >
       Kienberg \
Bahnhof Nauen   11.07.2003: Umbau der Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin - Hamburg für 230 km/h
(Foto Maik Sawade, Nauen).
Ausstellung im Blauhaus in Nauen Eisenbahngeschichte
Suchscheinwerfer Stellwerk Not Bahnhof Nauen   Ein Eisenbahnfan in Kienberg hat diesen Suchscheinwerfer des Wärterstellwerkes Not
vor der Verschrottung gerettet.
Schnellzuglok der BR 01 als Heizlok in der Seifenfabrik E. Hahn in Nauen   Diese Schnellzuglokomotive der Baureihe 01 wurde in den 70er Jahren in der Anschlußbahn Seifenfabrik Emil Hahn in Nauen als Heizlok eingesetzt.
Lok 118002 bei Blockstelle Graben Trotz Nieselregens zog es Dominic am 19.11.2008 an die Hamburger Bahn zwischen Nauen und Brieselang, um ITL 118 002 mit dem Transcereales-Zug nach Bad Schandau abzulichten.
Punkt 13 Uhr fuhr er an der ehemaligen Blockstelle Graben vorbei.
Gleisbelegungsplan Bahnhof Nauen 1980 Gleisbelegungsplan Bahnhof Nauen, gültig ab 01.06.1980 (Sommerfahrplan)
voll = Reisezüge, schraffiert = Güterzüge, ohne Füllung = Bedarfszüge
. = Bredow, .. = Brieselang. Punkte über der Zugnummer bedeuten von Bredow oder von Brieselang
Punkte unter der Zugnummer bedeuten nach Bredow oder nach Brieselang.
Außerdem wurde die Kehrgleisbelegung graphisch dargestellt.