WSL-Logo

Banner Tiergeschichten

 
WSL's kleine Tiergeschichten
Amsel
Die erfolglosen Amseln vom Steenmoor und die erfolgreiche Amsel am Sandfang der Rahlau. Amseleier zu Ostern
Airedale-Terrier
Wie ein pfiffiger Terrier mit der Anti-Leck-Tüte Fliegen fängt und andere kleine Geschichten um den besten Freund des Menschen.
Austernfischer
Ein großer schwarz-weißer Vogel mit langen roten Beinen und einem großen roten Schnabel ist ein Autonarr.
Austernfischer auf Helgoland
Kröten
Die Krötenwanderung ist zu Ende, nun entbrennt in den Düsteren Teichen der Kampf der Männchen um die Weibchen.
Blaumeise
Die Quälerei der Blaumeiseneltern bei der Fütterung der Brut in einer Zypresse mit sehr engem Eingang.
Steinhummelnest
Der Überfall vieler Schmarotzer auf ein Hummelnest und die Folgen bis zum Untergang des Nestes.
Blaumeise (2)
Blaumeisen bauen in einem für Baumläufer gedachten Nistkasten ihr Nest und habe Probleme mit einem Stöckchen, das nicht in den Kasten will.
Tagpfauenaugen Von der Raupe über die Puppe zum Edelfalter.
Ein Falter mit gebrochenen Flügeln.

Baumratte

Wie kommt eine tote Ratte auf einen Baum? Trug eine Eule sie dorthin?
Bussard
Schöne  Bescherung: Heiligabend 2010 hängt ein Bussard tot in einer Eiche. Vergiftet?
Kohlmeise
Kohlmeisen im Starenkasten 2007 und 2008 der Überfall vom Buntspecht.
Stockente
Vom vergeblichen Versuch einer Stockente, einen Fisch zu fressen.
Buntspecht
Vom Trommeln eines Buntspechtes im Steenmoor bis zum Ende seiner Brut durch den Verlust des Partners und wie dieser Specht zum Kohlmeisenräuber wird.
Nistkästen
Eine kuriose Sammlung maroder Nistkästen, auch bunte und abgestürzte sind dabei und diverse andere Nisthilfen für Vögel und Fledertiere.
Eisvogelmord
in Potsdam
Eisvogelmord mit Kettensäge im Schloßpark Sanssouci und ein Bericht über den Einbau einer Eisvogelnisthöhle im Naturschutzgebiet Höltigbaum.
Insektenhotel
Nisthilfen für Insekten mit vielen Fotos und Links zu anderen Seiten
Eisvogel in Hamburg
An der Rahlau in Hamburg ist der Eisvogel nicht nur im Winter. Sichtungen in HH
Teichhuhn
Bussard gegen Teichhuhn am Jenfelder Moorsee 1 : 0.
Das Teichhuhn verlor den ungleichen Kampf.
Mittelspecht
Beobachtungen an der Nisthöhle des seltenen Mittelspechtes vom Bau der Höhle bis zum Abflug der Jungen. Er fütterte seine Kinder mit Haferflocken!
Kranich
Fotos vom Rastplatz der Kraniche in Utershorst in der Nähe der Stadt Nauen. Dort fliegen im Herbst täglich tausende Kraniche zum Übernachten ein.
Möwe
In der Mittsommernacht in Dänemark strandete eine Möwe am Nordseestrand in Tverstedt in der Nähe des brennenden Scheiterhaufens und wurde gerettet.

www.augenblicke-eingefangen.de

Spezialist für Tarnung
und professionelles Foto-Zubehör,
besonders für Tierfotografen

Schwan
Schwäne auf dem Maschinenteich im Schloßpark Sanssouci und die Leidensgeschichte eines falsch beringten Schwanes.
Welpen
Am 28.10.2008 hat die Belgische Schäferhündin Paula sieben Welpen das Leben geschenkt.

Jenfelder
Moorsee

Tiere am Jenfelder Moorsee in Hamburg
Toby
Die Geschichte eines kleinen Hundes, der von der Tierschutzorganisation Arche Noah von Kreta gerettet wurde und nun bei Edel in Hamburg lebt.
Reiher
Die Reiherkolonie in Caputh und andere Reihergeschichten.
Blacky
Eine Krähe wird das Opfer einer Drachenschnur und eine andere fällt aus dem Nest, wird von Hand aufgezogen, ist flugunfähig und lebt nun bei uns.
Ostereier
Ostern 2010 legte eine Amsel endlich mal auch auf unserem Balkon Eier, sonst immer nur beim Nachbarn. Es ging schief!
strangulierte Krähe
Die fünfte Krähe, die sich in einer Drachenschnur strangulierte. Sie konnte aber mittels Drehleiter durch die Feuerwehr Hamburg gerettet werden.
Mein Pferd
Ein Pferd, daß Grimassen zieht, um an einen Apfel aus biologischem Anbau zu kommen. Glauben Sie nicht?
Waldohreule
Am Bahnkilometer 55,0 wird im strengen Winter 2010 eine Eule nach einem Zusammenprall mit einem Zug tot aufgefunden.
Trauerschnäpper
Handaufzucht und erfolgreiche Auswilderung von Trauerschnäppern, die wegen Futtermangels von den Eltern nach einer Frostnacht verlassen wurden
Der Hecht
Drei Angler, ein Hecht und der Nikolaustag 2008
Wespen
Ein Mann wurde von 9 Wespen estochen, weil er sich barfüßg in ihr Erdnest gestellt hatte. Bilder von Wespennestern.
Feldsperlinge
Edels Lieblingstiere sind neben Schmetterlingen und Hunden vor allem die frechen Spatzen. Hier sind es die Feldsperlinge in ihrem bunten Nistkasten.
Schwanzmeisen
Am Steenmoor brüteten Schwanzmeisen.
Bilder vom Nestbau bis zum Ausflug.
Zilpzalp
Toby hat im Schrebergarten das Nest eines Bodenbrüters aufgestöbert und zerlegt. Die beiden Küken werden nun von Hand aufgezogen.
Kleiber
Beobachtungen an mehreren Nisthöhlen der Kleiber.
Der Kleine Fuchs
Ende März 2011 scheint in Hamburg die Sonne gleich 10 Stunden am Stück. Und schon ist der Kleine Fuchs aus dem Winterschlaf erwacht und labt sich in den blühenden Weidenkätzchen.
Helgoland`s Vögel
Lummen, Eiderenten, Möwen,Vogelwarte, Baßtölpel
und der Friedhof der Baßtölpel
Elster in Not
Eine junge Elster wurde im Nestbereich von alten Elstern so heftig attackiert, daß sie nur durch die Hilfe von Naturfreunden überlebte. Als sie wieder ausgewildert wurde, passiert ihr das noch einmal.
Erlenblattkäfer Fotoserie    
 

Mai 2009:

Die Stare auf dem Balkon füttern ihre Kinder.
Der Nistkasten ist schon ziemlich alt. Er war im Winter 2005 in Sanssouci nach einem Sturm abgestürzt und zerbrochen und hatte auch kein Dach mehr. Er wurde zusammengeflickt und mit Draht verrödelt und tut nun wieder seinen Dienst.

2007 und 2008 waren Kohlmeisen die Gäste und 2009 sind es nun Stare. Die Kohlmeisen waren saubere Gäste, die Stare sind  richtige Ferkel. Sie koten einfach aus dem Flugloch hinaus auf den Balkon.
Edel
ist schon richtig sauer.

Dieses Video zeigt, wie sie es machen.

Meine Videos bei YouTube:

Stare 2009 im uralten Nistkasten auf dem Balkon
Der Buntspecht vom Steenmoor
Die Spechttrommel am Jenfelder Moor
Singdrossel füttert in einer Birke ihre Jungen

Baumläufer  -  2 Erpel buhlen um eine Stockente
Aufregung am Blaumeisennistkasten
Eisvogel an der Rahlau nimmt ein Bad und fällt vom Ast
Zilpzalp Handaufzucht

Andere Videos bei YouTube:

Ein Sperber kämpft mit einer Elster. Er kann sie aber nicht überwältigen, sieht Wasser in der Nähe und ertränkt sie. Supergemein, aber so ist eben die Natur. Sehenswert! Aber nur für starke Nerven! Delphinmorden auch in Dänemark!!! (Video ist bei YouTube glöscht)
Hätte ich von unseren Nachbarn nicht geglaubt!
Sie sind genauso schlimm, wie die Japaner!